Heatherland's Jaelynn



*21.10.2014
HD    B  (frei)   ED  0    (frei)
CEA N/N  non carrier
MDR1 N/MDR1 (+/-) carrier
GCS N/N non carrier
DM N/N non carrier
PRA N/N non carrier
DMS aabb non carrier (Clemson)
tricolorfaktoriert, weißfaktoriert
Mental Test: 15.05.2016
Anteil American Lines: 84,4%
Ahnenverlustkoeffizient AVK: 100%

 


Jaelynn mit 18 Monaten



Jaelynn stammt aus dem ersten Wurf von unserer Stella, einer rein amerikanischen weißen Langhaarhündin. Stella hat ein absolut einnehmendes, freundliches Wesen, dass sie auch an Jaelynn vererbt hat :-)




Jaelynn's Eltern Tesla und Stella



Jaelynn's Vater "Kalalassie's Either Edion or Tesla" ist ein Halbbruder von unserer Zuchthündin Heatherland's Lovely Lucille, Mutter von Heatherland's Rhapsody in Blue "Urmel" und Eloise. Der Vater von Lucy und Tesla war ein großer rahmiger blue merle Rüde:


"Chunky Monkey van Shaka's Royal Kraal"

Sein Sohn- und Jaelynn's Vater - Tesla ist ebenfalls ein großer und imposanter Rüde.


Auf der Europazuchtschau des CfAC e.V. wurde sie im August 2015 mit 10 Monaten Europajugendsiegerin bei den Kurzhaarcollies (trotz Stehöhrchen (:-) ). Seitdem hat sie sich sehr gut entwickelt, ein große rahmige Hündin mit 60 cm Stockmaß und wunderschönem Ausdruck:





Jaelynn hatte inzwischen ihren ersten Wurf bei uns, ein wirklich schöner Wurf, wir haben 2 Zuchtanwärter - Rondo Veneziano und Roncalli - daraus behalten. 

Sie lebt in der Nähe von Hannover mit einer zweiten Kuzhaarcolliehündin, eine Tochter von unserer Lucy.