Cani Cross



Wir haben die Lust am Laufen mit unseren Hunden entdeckt und nehmen regelmäßig an Cani Cross Wettbewerben teil. Das macht uns und unseren Hunden sehr viel Spaß und hält einen im Alltag fit, da ein regelmäßiges Lauftraining vorausgesetzt ist.

Was ist Cani Cross?



Das Cani Cross findet seinen Ursprung in Frankreich und kann eigentlich von jedem sportlichen Menschen ausgeübt werden, der gerne mit seinem Hund Joggen geht. Um diesen jungen und dynamischen Sport ausüben zu können benötigt man lediglich ein Zuggeschirr für den Hund, eine Zugleine mit Ruckdämpfer einen Bauch- oder Hüftgurt und Kondition.



Viele Cani Cross Läufe werden von Schlittenhundevereinen auf deren Wertungsläufen mit angeboten, da Cani Cross zum Zughundesport gehört. Es werden vereinzelt aber auch immer mehr einzelne Cani Cross Läufe angeboten unabhängig von Schlittenhundeveranstaltungen.



Was man dazu braucht:

  • lauffreudiger Hund (mindestens 12 Monate alt)
  • Bauchgurt
  • Leine (max. 2m, Ruckdämpfer empfohlen)
  • Zuggeschirr, Brustgeschirr oder Halsband ohne Würgefunktion
  • Turnschuhe (keine Stollen oder Spikes)
  • ein wenig Kondition

Strecke:

  • bei den Veranstaltungen führen die Strecken durch Wald und Flur auf sandigen oder befestigten Wegen.

Regeln:

  • jeder lauffreudige Hund (mindestens 12 Monate alt) ist teilnahmeberechtigt, egal welcher Rasse und/oder Herkunft
  • Mindestschulterhöhe keine
  • der Hund gibt das Tempo an (kein Schrittmachen)
  • der Hund darf nicht gezogen werden
  • für Damen, Herren und Kinder getrennte Wertung

 Distanz:

  • Canicross Damen und Herren (Mindestalter 14 Jahre) Distanz: ca. 4km 
  • Canicross Kinder (max. Alter 13 Jahre)  Distanz: max. 2km




Da das Cani Cross Team Mensch/Hund sehr aufeinander eingespielt ist, hat jeder von uns einen festen hündischen Sportpartner und zwei Hunde "auf der Ersatzbank". Mein Mann Dirk läuft hauptsächlich mit Miley, Frostie wird gerade angelernt. Ich laufe mit Urmel und bilde als Zweithund Stella aus. Eloise ist noch zu jung, hat aber definitiv die Power und den Vorwärtsdrang, mal ein guter Cross Hund zu werden :-) Wir werden sehen... Auf jeden Fall haben wir alle auf unseren Reisen und Veranstaltungen eine Menge Spaß!